Infinitemarketing online
AMK

Termine

Von
Bis
Ort
Februar
Gicht trifft Herz
Matthias Bastigkeit, Munte, Parkallee 299, Apothekerkammer Bremen / Niedersachsen, Anmeldung erbeten: Apothekerkammer Niedersachsen
Bremen
18. Februar
Montag
15.00 - 18.30
Auffrischungskurs f. Apotheker u. Aufsicht,Wiedereinst.: Kommunikation im Rahmen d. Selbstmedikation
Henning Denkler, Apothekerkammer Nordrhein, Anmeldung erbeten: www.aknr.de > Fortbildungskalender
Düsseldorf
18. Februar
Montag
15.00 - 19.15
Neue Arzneistoffe 2018 - Therapie, Pharmakologie, Bewertung
Sven Siebenand, Aula der Katholischen Akademie, Wintererstraße 1, Apothekerkammer Baden-Württemberg
Freiburg
18. Februar
Montag
20.00 - 21.30
Workshop Managementbewertung - Bilanz ziehen und neue Ziele setzen
Th. Ertner, Apothekerkammer Berlin, Littenstraße 10, Apothekerkammer Berlin, Anmeldung erbeten: www.akberlin.de/Veranstaltungen
Berlin
19. Februar
Dienstag
15.00 - 19.00
AMTS bei Eisensubstitutionstherapie - darf es ein bisschen mehr sein?
Dr. Dirk Keiner, ITZ, Am alten Schlachthof 4, Apothekerkammer Hessen

Die Veranstaltung wird mit 3 Fortbildungspunkten anerkannt.

Fulda
19. Februar
Dienstag
20.00
Wie werde ich 100 Jahre alt?
Dr. Friedhelm Späh, Seidenweberhaus Krefeld, Theaterplatz 1, Apothekerkammer Nordrhein

Keine Anmeldung erforderlich und kostenfrei!
Krefeld
19. Februar
Dienstag
20.00
Tiergesundheit in der Apotheke
Alexander Jaksche, Bezirksärztekammer, Balduinstr.aße 10, Apothekerkammer Rheinland-Pfalz, Anmeldung erbeten: [email protected]

3 Fortbildungspunkte

Trier
19. Februar
Dienstag
19.30 - 21.30
Sichere Rezepturpraxis: Orale pädiatrische Suspensionen
Dr. Julia Potschadel, Apothekerkammer Nordrhein, Anmeldung erbeten: w
Webinar
19. Februar
Dienstag
20.00 - 21.30
Ich habe Rücken - naturheilkundliche Therapiekonzepte bei Rückenschmerzen
Dr. Oliver Ploss, VHS, Apothekerkammer Nordrhein

Keine Anmeldung erforderlich und kostenfrei!

Wesel
19. Februar
Dienstag
20.00
Neue Arzneimittel 2018
Sven Siebenand, Bergischen Universität/ Gesamthochschule Wuppertal, Hörsaal 13 im Gebäude L., Gaußstraße 20, Apothekerkammer Nordrhein

Keine Anmeldung erforderlich und kostenfrei!

Wuppertal
19. Februar
Dienstag
19.45
Was gab es Neues auf dem Arzneimittelmarkt 2018?
Professor Georg Kojda, Völker-Schule, Kollegienwall 12c, DPhG Niedersachsen, Anmeldung erbeten: [email protected]
Osnabrück
20. Februar
Mittwoch
19.45
Adhärenz: Förderung der Therapietreue bei älteren Menschen
Dr. Verena Stahl, Apothekerkammer Nordrhein, Anmeldung erbeten: www.aknr.de > Fortbildungskalender
Webinar
20. Februar
Mittwoch
20.00 - 21.30
Vortrag Neue Arzneistoffe 2018 - Therapie, Pharmakologie, Bewertung
S. Siebenand, Kaiserin-Friedrich-Stiftung, Hörsaal, Robert-Koch-Platz 7, Apothekerkammer Berlin

Diese Veranstaltung kann ohne Voranmeldung besucht werden!

Berlin
21. Februar
Donnerstag
20.00 - 21.30
Alarm im Darm - Leitliniengetreue Beratung des Reizdarmpatienten in der Apotheke
Andrea Faske, InterCity, Bahnhofsplatz 17, Apothekerkammer Bremen / Niedersachsen, Anmeldung erbeten: Apothekerkammer Niedersachsen
Bremen
21. Februar
Donnerstag
09.30 - 13.00
Probiotika, Prebiotika, Synbiotika - Aktuelles zu den therapeutischen Potenzialen unseres Mikrobioms
Dr. Ulrich Enzel, Haus der Wirtschaft, Willy-Bleicher-Straße 19, Apothekerkammer Baden-Württemberg
Stuttgart
21. Februar
Donnerstag
20.00 - 21.30
Die Haut: Sonne und Sonnenschutz – Genuss ohne Reue
Dr. Dagmar Oster, Apothekerkammer Nordrhein, Anmeldung erbeten: www.aknr.de > Fortbildungskalender
Webinar
21. Februar
Donnerstag
20.00 - 21.30
Das Telefon - Wie mache ich aus einem Kommunikationsinstrument ein Kundenbindungsinstrument?
Dr, Brigitte Seegerer, InterCity, Bahnhofsplatz 17, Apothekerkammer Bremen / Niedersachsen, Anmeldung erbeten: Apothekerkammer Niedersachsen

Auch für PKA

Bremen
25. Februar
Montag
19.00 - 21.00
Umsetzung der Apothekenbetriebsordnung, mit dem Schwerpunkt QMS, Hygiene, Dokumentation und BtMVV
Dr. Simone Schmidt, Hörsaal 3 im LFI-Gebäude der Uniklinik Köln, Kerpener Straße 62, Apothekerkammer Nordrhein

Keine Anmeldung erforderlich und kostenfrei!

Köln
25. Februar
Montag
20.00
Therapieoptimierung im Alter
Dr. Gesine Picksak, Verwaltungszentrum der Heilberufe, Doctor-Eisenbart-Ring 2, Apothekerkammer Sachsen-Anhalt
Magdeburg
25. Februar
Montag
14.00 - 17.30
Die Haut: Photosensibilisierende Arzneistoffe und das Wichtigste zum Sonnenschutz
Gesche Kober, Apothekerkammer Nordrhein, Anmeldung erbeten: www.aknr.de > Fortbildungskalender
Webinar
25. Februar
Montag
20.00 - 21.30
ASS auf dem Prüfstand – Welche Patienten profitieren?
Dr. Friedhelm Späh, Aula des Gertrud-Bäumer-Berufskollegs, Klöcknerstraße 48, Apothekerkammer Nordrhein

Keine Anmeldung erforderlich und kostenfrei!

Duisburg
26. Februar
Dienstag
19.30
Neue Arzneimittel des Jahres 2018
Sven Siebenand, Universitätsplatz 1, HS im Auditorium Maximum, DPhG Halle/Saale
Halle (Saale)
26. Februar
Dienstag
19.00
Adhärenz: Förderung der Therapietreue bei Spezialfällen (Ergänzung zur Großen Fortbildung 2018)
Dr. Verena Stahl, Apothekerkammer Nordrhein, Anmeldung erbeten: www.aknr.de > Fortbildungskalender
Webinar
26. Februar
Dienstag
20.00 - 21.30
Männermedizin - Erkrankungen der Prostata und aktuelle Therapien
PD Dr. Frank König, FU Berlin, Hörsaal des Botanischen Museums, Königin-Luise-Straße 6-8, 14195 Berlin, Kooperation AKB und DPhG Berlin-Brandenburg
Berlin
27. Februar
Mittwoch
19.30 - 21.00
Praxistraining Pharmazie: Teamfortbildung Pädiatrische Kapseln – Besonderheiten, Berechnung un
S. Ellsässer, I. Bittner, Lette-Verein Berlin, Viktoria-Luise-Platz 6, Apothekerkammer Berlin, Anmeldung erbeten: www.akberlin.de/Veranstaltungen
Berlin
27. Februar
Mittwoch
15.30 - 20.00
Medizinische Bandagen
Norbert Doktor, Apothekerhaus, Zähringerstraße 5, SAVG Saarländischer Apothekerverein e. V. & Co. GmbH, Anmeldung erbeten: 20.02.2019
Saarbrücken
27. Februar
Mittwoch
9.00 - 17.00
Naturwissenschaftlich-kritische Homöopathie für Kinder und Jugendliche. Bewährte Indikationen
Dr. Ulrich Enzel, IHK Ulm, Ludwig-Erhard-Saal, Olgastraße 95, Apothekerkammer Baden-Württemberg
Ulm
27. Februar
Mittwoch
20.00 - 21.30
Die Haut: Dermatologische Versorgung mit Glukokortikoiden
Dörte Schröder-Dunke, Apothekerkammer Nordrhein, Anmeldung erbeten: www.aknr.de > Fortbildungskalender
Webinar
27. Februar
Mittwoch
20.00 - 21.30
Vortrag Cannabis - das züchte ich mir doch selbst...
Dr. J.-P. Jansen, Kaiserin-Friedrich-Stiftung, Hörsaal, Robert-Koch-Platz 7, Apothekerkammer Berlin

Diese Veranstaltung kann ohne Voranmeldung besucht werden!

Berlin
28. Februar
Donnerstag
20.00 - 21.30
AMTS bei Eisensubstitutionstherapie - darf es ein bisschen mehr sein?
Dr. Dirk Keiner, Apothekerhaus, Frankfurter Straße 229a, Apothekerkammer Hessen

Die Veranstaltung wird mit 3 Fortbildungspunkten anerkannt.

Kassel
28. Februar
Donnerstag
20.00
Interaktionen als wichtige arzneimittelbezogene Probleme
Margit Schlenk, Hotel Mercure Halle/Leipzig, An der Windmühle 1, Apothekerkammer Sachsen-Anhalt
Landsberg OT Peissen
28. Februar
Donnerstag
14.00 - 18.00
März
Teamfortbildung Update Osteoporose
B. Staufenbiel, Apothekerkammer Berlin, 1. OG, Littenstraße 10, Apothekerkammer Berlin, Anmeldung erbeten: www.akberlin.de/Veranstaltungen
Berlin
1. März
Freitag
9.00 - 13.00
Teamfortbildung Der richtige Riecher - die Nase im Fokus
B. Staufenbiel, Apothekerkammer Berlin, 1. OG, Littenstraße 10, Apothekerkammer Berlin, Anmeldung erbeten: www.akberlin.de/Veranstaltungen
Berlin
1. März
Freitag
14.00 - 18.00
Teamfortbildung Cannabis in Labor und Rezeptur
Dr. C. Ude, Dr. M. Wurglics, Apothekerkammer Berlin, 1. OG, Littenstraße 10, Apothekerkammer Berlin, Anmeldung erbeten: www.akberlin.de/Veranstaltungen
Berlin
4. März
Montag
15.00 - 18.00
Letale Männergrippe,Prostata,Potenz u. Co.-Wie ist die Evidenz f. Phytopharmaka b.Männererkrankungen
Dr. C. Ude, Dr. M. Wurglics, Kaiserin-Friedrich-Stiftung, Hörsaal, Robert-Koch-Platz 7, Apothekerkammer Berlin
Berlin
4. März
Montag
20.00 - 21.30
Forever young? Risiken und mögliche Komplikationen der Faltenbehandlung
Professor Dr. E. Magnus Noah, Frankfurter Straße 229A, Apothekerkammer Hessen

Die Veranstaltung ist mit 3 Fortbildungspunkten anerkannt.

Kassel
5. März
Dienstag
20.15
Beratungswissen für jeden Apotheken-Sommer
Dr. Simone Wieners, Verwaltungszentrum der Heilberufe, Doctor-Eisenbart-Ring 2, Apothekerkammer Sachsen-Anhalt
Magdeburg
5. März
Dienstag
14.00 - 18.00
Rekombinante Proteinarzneistoffe
Professor Dr. Gerd Bendas, Universität Bonn, Hörsaal des neuen Pharmazeutischen Instituts, Gerhard-Domagk-Straße 3, Apothekerkammer Nordrhein

Keine Anmeldung erforderlich und kostenfrei!

Bonn
6. März
Mittwoch
20.00
Der Patient mit koronarer Herzkrankheit (KHK)
Dr. Kirsten Menke, relexa hotel, Lurgiallee 2, Apothekerkammer Hessen, Anmeldung erbeten

Die Veranstaltung wird mit 3 Fortbildungspunkten anerkannt

Frankfurt/Main
6. März
Mittwoch
19.30 - 21.30
Beratungswissen für jeden Apotheken-Sommer
Dr. Simone Wieners, Hotel Mercure Halle/Leipzig, An der Windmühle 1, Apothekerkammer Sachsen-Anhalt
Landsberg OT Peissen
6. März
Mittwoch
09.30 - 13.30
Laborparameter für den Apothekenalltag
Dr. Ralf Lüpken, Apothekerkammer Nordrhein, Anmeldung erbeten: www.aknr.de > Fortbildungskalender
Webinar
6. März
Mittwoch
20.00 - 21.30
Schreckgespenst Nebenwirkung
Dr. Katja Renner, MNR-Klinik der Heinrich-Heine-Universität, Hörsaal 13B, Gebäude 13.55, Moorenstraße 5, Apothekerkammer Nordrhein

Keine Anmeldung erforderlich und kostenfrei!

Düsseldorf
7. März
Donnerstag
20.00
Die Haut: Akne – Nur ein Problem der Jugend?
Dr. Dagmar Oster, Apothekerkammer Nordrhein, Anmeldung erbeten: www.aknr.de > Fortbildungskalender
Webinar
7. März
Donnerstag
20.00 - 21.30
Biologicals - Eine beratungsintensive Arzneimittelgruppe
Nicole Moritz, InterCity, Bahnhofsplatz 17, Apothekerkammer Bremen / Niedersachsen, Anmeldung erbeten: Apothekerkammer Niedersachsen
Bremen
8. März
Freitag
09.00 - 12.30
Pharmakologie für die Apothekenpraxis Teil X
Dr. Alexander Ravati, Verwaltungszentrum der Heilberufe, Doctor-Eisenbart-Ring 2, Apothekerkammer Sachsen-Anhalt
Magdeburg
8. März
Freitag
09.00 - 18.00
Rationale Phytopharmaka – Interaktionen und Verträglichkeit pflanzlicher Arzneimittel
Dr. Christian Ude, Dr. Mario Wurglics, Apothekerkammer Nordrhein, Anmeldung erbeten: www.aknr.de > Fortbildungskalender
Webinar
8. März
Freitag
20.00 - 21.30
100. Zentrale Fortbildung - Jubiläumsveranstaltung
diverse, Kongresshalle Gießen, Berliner Platz 2, Apothekerkammer Hessen

Die Veranstaltung wird von der LAK Hessen mit 12 Fortbildungspunkten anerkannt.

Gießen
9.-10. März
Samstag-Sonntag
ab 09.00, ab 13.00
Pharmakologie für die Apothekenpraxis - Teil VIII
Dr. Alexander Ravati, Verwaltungszentrum der Heilberufe, Doctor-Eisenbart-Ring 2, Apothekerkammer Sachsen-Anhalt
Magdeburg
9. März
Samstag
09.00 - 18.00
Pharmakologie für die Apothekenpraxis - Teil IX
Dr. Alexander Ravati, Verwaltungszentrum der Heilberufe, Doctor-Eisenbart-Ring 2, Apothekerkammer Sachsen-Anhalt
Magdeburg
10. März
Sonntag
09.00 - 18.00
Die neuen Arzneistoffe 2018
Sven Siebenand, Hörsaal des Operativen Zentrums II, Universitätsklinikum Essen, Hufelandstraße 55, DPhG Regionalgruppe Rheinland
Essen
11. März
Montag
20.15
Neue Arzneistoffe 2018
Sven Siebenand, Uni-Klinikum, Hörsaal des Operationszentrums II, Hufelandstraße 55, Apothekerkammer Nordrhein

Keine Anmeldung erforderlich und kostenfrei!

Essen
11. März
Montag
20.00
Praxisworkshop: Vorbereitung auf den 1. ZL-Ringversuch 2019
Ingrid Ewering, Berufsbildende Schulen V - Galenik Labor (Raum 3.06), Klosterstraße 9, Apothekerkammer Sachsen-Anhalt
Halle
11. März
Montag
10.00 - 16.00
Eine Frage der Toleranz - wie Autoimmunerkrankungen entstehen
Dr. I. Zündorf, Frankfurt, Rheinkaserne - Sanitätsdienst der Bundeswehr Koblenz, Gebäude 13, Andernacher Straße 100, DPhG Regionalgruppe Rheinland
Koblenz
11. März
Montag
20.15
Wechseljahre und ihre Beschwerden bei Mann und Frau
Margit Schlenk, Erbacher Hof, Grebenstraße 24, Apothekerkammer Rheinland-Pfalz, Anmeldung erbeten: [email protected]

3 Fortbildungspunkte

Mainz
11. März
Montag
19.30 - 21.30
Sichere Rezepturpraxis: Falsch dosiert!–Was ist passiert? Ursachen f. Fehldosierungen in d. Re
Dr. Julia Potschadel, Apothekerkammer Nordrhein, Anmeldung erbeten: www.aknr.de > Fortbildungskalender
Webinar
11. März
Montag
20.00 - 21.30
AMTS bei chronisch-entzündlichen Darmerkrankungen
Dr. Dirk Keiner, Radisson Blu Hotel Fürst Leopold, Friedensplatz 1, Apothekerkammer Sachsen-Anhalt
Dessau-Roßlau
12. März
Dienstag
19.00 - 21.00
GENiale Pharmakogenomik: Endlich die richtige Arzneimitteltherapie
Dr. Benjamin Seibt, Dr. Seibt, Aula des Gertrud-Bäumer-Berufskollegs, Klöcknerstraße 48, Apothekerkammer Nordrhein

Keine Anmeldung erforderlich und kostenfrei!

Duisburg
12. März
Dienstag
19.30
Networking - Apotheken in der palliativen Versorgung
Petra Brüggen-Schäfer, Apothekerkammer Nordrhein, Anmeldung erbeten: www.aknr.de > Fortbildungskalender
Düsseldorf
12. März
Dienstag
15.00 - 18.15
Anticholinerge Nebenwirkungen - Erkennung und Beratung von anticholinerg belasteten Patienten.
Dr. Tanja Wehran, Peter-Bruckmann-Schule, Alfred-Finkbeiner-Straße 2, Apothekerkammer Baden-Württemberg
Heilbronn
12. März
Dienstag
19.30 - 21.00
Der Patient mit koranarer Herzkrankheit
Dr. Kirsten Menke, TTZ, Softwarecenter 3, Apothekerkammer Hessen, Anmeldung erbeten

Die Veranstaltung wird mit 3 Fortbildungspunkten anerkannt.

Marburg
12. März
Dienstag
19.30 - 21.30
Tiergesundheit in der Apotheke
Alexander Jaksche, Herz-Jeu-Kloster, Waldstraße 145, Apothekerkammer Rheinland-Pfalz, Anmeldung erbeten: [email protected]

3 Fortbildungspunkte

Neustadt
12. März
Dienstag
19.30 - 21.30
Adhärenz: Förderung der Therapietreue bei Kindern
Dr. Verena Stahl, Apothekerkammer Nordrhein, Anmeldung erbeten: www.aknr.de > Fortbildungskalender
Webinar
12. März
Dienstag
20.00 - 21.30
Auffrischungskurs f. Apotheker unter Aufsicht, Wiedereinsteiger: Neue Wirkstoffe d. letzten 5 Jahre
Sven Siebenand, Apothekerkammer Nordrhein, Anmeldung erbeten: www.aknr.de > Fortbildungskalender
Webinar
13. März
Mittwoch
20.00 - 21.30
WB-Sem. Pharm. Technologie, Sem. 8: Produktion v. Darreichungsformen
diverse Referenten, Apothekerkammer Berlin, 1. OG, Littenstraße 10, Apothekerkammer Berlin, Anmeldung erbeten: www.akberlin.de/Veranstaltungen
Berlin
14.-16. März
Donnerstag-Samstag
gemäß Programm (20 Stunden)
Securpharm - Was Sie schon immer wissen wollten
Dr. Reinhard Hoferichter, Klinikum Mannheim, Haus 6, Hörsaal H01, Ebene 4, Apothekerkammer Baden-Württemberg
Mannheim
14. März
Donnerstag
20.00 - 21.30
Sichere Rezepturpraxis: Einführung in die Prüfung von Ausgangsstoffen
Uta Parzefall, Apothekerkammer Nordrhein, Anmeldung erbeten: www.aknr.de > Fortbildungskalender
Webinar
14. März
Donnerstag
20.00 - 21.30
Dünnschichtchromatographie in der Apotheke – Wissen, Praxis und Problemlösung
Andrea Roth, Zentrallaboratorium Deutscher Apotheker, Anmeldung erbeten: www.zentrallabor.com
Webinar
14. März
Donnerstag
20.00 - 21.15
Fettstoffwechselstörungen - Therapieoptionen und ihre Umsetzung in der Praxis
Professor Dr. Dietmar Trenk, Best Western Parkhotel Weingarten, Abt-Hyller-Straße 37, Apothekerkammer Baden-Württemberg
Weingarten bei Ravensburg
14. März
Donnerstag
20.00 - 21.30
Dezentrale Fortbildung
Dr. Silke Wunderlich, Dr. Kirsten Dahse, Hörsaal H 18, Universitätsstraße 31, Apothekerkammer Bayern, Anmeldung erbeten: https://www.fortbildung-blak.de
Regensburg
16. März
Samstag
15.00 - 18.15
Dezentrale Fortbildung
Dr. Silke Wunderlich, Dr. Kirsten Dahse, Georg-Simon-Ohm FH, Raum BL005, Bahnhofstraße 87, Apothekerkammer Bayern, Anmeldung erbeten: https://www.fortbildung-blak.de
Nürnberg
17. März
Sonntag
09.30 - 12.45
AMTS bei Eisensubstitutionstherapie - darf es ein bisschen mehr sein?
Dr. Dirk Keiner, relexa hotel, Lurgiallee 2, Apothekerkammer Hessen

Die Veranstaltung wird mit 3 Fortbildungspunkten anerkannt.

Frankfurt/Main
18. März
Montag
20.00
GI-Trakt: Patientenorientierte Beratung z. richtigen Anwendung v. AM
Dr. Hiltrud von der Gathen, Hotel Mercure Halle/Leipzig, An der Windmühle 1, Apothekerkammer Sachsen-Anhalt
Landsberg OT Peissen
18. März
Montag
14.00 - 17.30
Best of neue Arzneistoffe - Wirkmechanismen und therapeutische Bedeutung für die Praxis verstehen
Dr. Christian Ude, Dr. Mario Wurglics, Parkhotel David, Turmstraße 24, Apothekerkammer Baden-Württemberg
Lörrach
18. März
Montag
20.00 - 21.30
Wechseljahre und ihre Beschwerden bei Mann und Frau
Margit Schlenk, Bezirksärztekammer, Balduinstraße 10, Apothekerkammer Rheinland-Pfalz, Anmeldung erbeten: [email protected]

3 Fortbildungspunkte

Trier
18. März
Montag
19.30 - 21.30
Die Haut: Photosensibilisierende Arzneistoffe und das Wichtigste zum Sonnenschutz
Gesche Kober, Apothekerkammer Nordrhein, Anmeldung erbeten: www.aknr.de > Fortbildungskalender
Webinar
18. März
Montag
20.00 - 21.30
Die Schilddrüse - Kleines Organ mit großer Wirkung
Anne Eilermann, InterCity, Bahnhofsplatz 17, Apothekerkammer Bremen / Niedersachsen, Anmeldung erbeten: Apothekerkammer Niedersachsen
Bremen
19. März
Dienstag
19.00 - 21.00
Tiergesundheit in der Apotheke
Alexander Jaksche, Hochschule, Neubau, Bereich II, Konrad-Zuse-Straße 1, Apothekerkammer Rheinland-Pfalz, Anmeldung erbeten: [email protected]

3 Fortbildungspunkte

Koblenz
19. März
Dienstag
19.30 - 21.30
GI-Trakt: Patientenorientierte Beratung z. richtigen Anwendung v. AM
Dr. Hiltrud von der Gathen, Verwaltungszentrum der Heilberufe, Doctor-Eisenbart-Ring 2, Apothekerkammer Sachsen-Anhalt
Magdeburg
19. März
Dienstag
09.30 - 13.00
AMTS bei Eisensubstitutionstherapie - darf es ein bisschen mehr sein?
Dr. Dirk Keiner, TTZ, Softwarecenter 3, Apothekerkammer Hessen

Die Fortbildungsveranstaltung wird mit 3 Fortbildungspunkten anerkannt

Marburg
19. März
Dienstag
20.00
Beschwerden des Bewegungsapparats
Juliane Riedel, Lichthalle im Eurotec-Looop, Eurotec-Ring 15, Apothekerkammer Nordrhein

Keine Anmeldung erforderlich und kostenfrei!

Moers
19. März
Dienstag
20.00
Arzneimitteltherapiesicherheit (AMTS) und Diabetes
Dr. Eric Martin, Tagungs- und Kulturzentrum Milchwerk, Werner-Messmer-Straße 14, Apothekerkammer Baden-Württemberg
Radolfzell
19. März
Dienstag
20.00 - 21.30
Pharmazeutisches Themenpaket 2018
Claudia Peuke, Hotel Schwarzer Adler, Kornmarkt 5, Apothekerkammer Sachsen-Anhalt
Stendal
19. März
Dienstag
09.00 - 17.00
Adhärenz: Förderung der Therapietreue bei älteren Menschen
Dr. Verena Stahl, Apothekerkammer Nordrhein, Anmeldung erbeten: www.aknr.de > Fortbildungskalender
Webinar
19. März
Dienstag
20.00 - 21.30
Anlaufstelle Apotheke - Beratung zu häufig vorkommenden Erkrankungen in der Selbstmedikation
Daniel Finke, Bergischen Universität/ Gesamthochschule Wuppertal, Hörsaal 13 im Gebäude L, Gaußstraße 20, Apothekerkammer Nordrhein

Keine Anmeldung erforderlich und kostenfrei!

Wuppertal
19. März
Dienstag
19.45
Beschwerden des Bewegungsapparats
Juliane Riedel, Gesundheitszentrum Lang, Krengelstraße 116, Apothekerkammer Nordrhein

Keine Anmeldung erforderlich und kostenfrei!

Dinslaken
20. März
Mittwoch
20.00
QM für PKA – praktischer Umgang im Apothekenalltag
Ingo Blümlein, Apothekerkammer Nordrhein, Anmeldung erbeten: www.aknr.de > Fortbildungskalender
Webinar
20. März
Mittwoch
20.00 - 21.30
Crashkurs QMS
Th. Ertner, Apothekerkammer Berlin, Littenstraße 10, Apothekerkammer Berlin, Anmeldung erbeten: www.akberlin.de/Veranstaltungen
Berlin
21. März
Donnerstag
09.00 - 13.00
Immunonkologische Therapie mit Checkpoint-Inhibitoren
Dr. Bastian Schirmer, Hörsaal des ehemaligen Apothekengebäudes Tierärztl. Hochschule, Bischofsholer Damm 15, DPhG Niedersachsen
Hannover
21. März
Donnerstag
20.00
Sachkunde nach Chemikalienverbotsverordnung - Auffrischungskurs
Dr. Christine Heinrich, Verwaltungszentrum der Heilberufe, Doctor-Eisenbart-Ring 2, Apothekerkammer Sachsen-Anhalt
Magdeburg
21. März
Donnerstag
14.00 - 17.30
Abgabe von Cannabis
Wolfgang Komma, Apothekerkammer Nordrhein, Anmeldung erbeten: www.aknr.de > Fortbildungskalender
Webinar
21. März
Donnerstag
20.00 - 21.30
Teamfortbildung JobRefresher - Update Magen-Darm
G. Stalling, Apothekerkammer Berlin, 1. OG, Littenstraße 10, Apothekerkammer Berlin, Anmeldung erbeten: www.akberlin.de/Veranstaltungen
Berlin
22. März
Freitag
09.00 - 13.00
Naturheilmittel & Homöopathie, Start
Dr. Wiesenauer, Apothekerkammer Nordrhein, Anmeldung erbeten: www.aknr.de/weiterbildungskalender

Seminarreihe

Hilden
22.-23. März
Freitag-Samstag
Teamfortbildung Umsetzung des Gefahrstoffrechts in der Apotheke
Dr. A. Schulz, Apothekerkammer Berlin, 1. OG, Littenstraße 10, Apothekerkammer Berlin, Anmeldung erbeten: www.akberlin.de/Veranstaltungen
Berlin
23. März
Samstag
09.00 - 13.30
Parasitäre Erkrankungen des Menschen
Christine Bender-Leitzig, Best Western Parkhotel Weingarten, Abt-Hyller-Straße 37, Apothekerkammer Baden-Württemberg, Anmeldung erbeten: www.lak-bw.de/aus-fort-weiterbildung/fortbildung/seminarplan
Weingarten
23. März
Samstag
14.00 - 18.00
Fit für die Beratung rund um Haare, Kopfhaut und Nägel
Christine Bender-Leitzig, Best Western Parkhotel Weingarten, Abt-Hyller-Straße 37, Apothekerkammer Baden-Württemberg, Anmeldung erbeten: Fit für die Beratung rund um Haare, Kopfhaut und Nägel
Weingarten
23. März
Samstag
09.00 - 13.00
Teamfortbildung Pharmakotherapie-Update: Fettstoffwechselstörungen
Dr. R. Goebel, Apothekerkammer Berlin, 1. OG, Littenstraße 10, Apothekerkammer Berlin, Anmeldung erbeten: www.akberlin.de/Veranstaltungen
Berlin
25. März
Montag
13.00 - 18.00
AMTS bei Eisensubstitutionstherapie
Dr. Dirk Keiner, H+ Hotel, Casteller Straße 106, Apothekerkammer Hessen

Die Veranstaltung wird mit 3 Fortbildungspunkten anerkannt

Hofheim-Diedenbergen
25. März
Montag
20.00
Sexuell übertragbare Erkrankungen
Dr. Saskia Plüger-Stegemann, Hörsaal 3 im LFI-Gebäude der Uniklinik Köln, Kerpener Straße 62, Apothekerkammer Nordrhein

Keine Anmeldung erforderlich und kostenfrei!

Köln
25. März
Montag
20.00
Das Beratungsgespräch am Beispiel Sonnenschutz für PKA
Dr. Dagmar Oster, Apothekerkammer Nordrhein, Anmeldung erbeten: www.aknr.de > Fortbildungskalender
Webinar
25. März
Montag
09.00 - 10.30
Der geriatrische, multimorbide Patient in der Apotheke
Dr. Sebastian Baum, Intercity, Bahnhofsplatz 17, Apothekerkammer Bremen / Niedersachsen, Anmeldung erbeten: Apothekerkammer Niedersachsen
Bremen
26. März
Dienstag
15.00 - 18.30
AMTS bei Eisensubstitutionstherapie
Dr. Dirk Keiner, H+ Hotel, Eschollbrücker Straße 16, Apothekerkammer Hessen

Die Veranstaltung wird mit 3 Fortbildungspunkten anerkannt.

Darmstadt
26. März
Dienstag
20.00
Update Insuline und Insulintherapie
Dr. Eric Martin, Aula der Katholischen Akademie, Wintererstraße 1, Apothekerkammer Baden-Württemberg
Freiburg
26. März
Dienstag
20.00 - 21.30
Stickoxide und Feinstaub - Toxikologie, Epidemiologie und Konsequenzen
Professor Dr. Martin Göttlicher, Apothekerhaus, Frankfurter Straße 229a, DPhG Regionalgruppe Kassel

Die Veranstaltung wird mit 3 Fortbildungspunkten anerkannt.

Kassel
26. März
Dienstag
20.00
Sensible HV-Themen sicher und kompetent beraten
Christiane Jaroschinsky, Verwaltungszentrum der Heilberufe, Doctor-Eisenbart-Ring 2, Apothekerkammer Sachsen-Anhalt
Magdeburg
26. März
Dienstag
09.00 - 13.00
Magen-Darm-Trakt: patientenorientierte Beratung zur richtigen Anwendung von Arzneimitteln
Dr. Hiltrud von der Gathen, Völker-Schule Kollegienwall 12c, DPhG Niedersachsen, Anmeldung erbeten: [email protected]
Osnabrück
26. März
Dienstag
19.45
Auf die innere Uhr hören – Einblicke in unsere biologische Steuerung (für PTA)
Elisabeth Thesing-Bleck, Apothekerkammer Nordrhein, Anmeldung erbeten: www.aknr.de > Fortbildungskalender
Webinar
26. März
Dienstag
20.00 - 21.30
Teamfortbildung Passt denn das? - Plausibilität, Konservierung und Haltbarkeit
S. Ellsässer, Apothekerkammer Berlin, 1. OG, Littenstraße 10, Apothekerkammer Berlin, Anmeldung erbeten: www.akberlin.de/Veranstaltungen
Berlin
27. März
Mittwoch
14.30 - 19.00
Schlaf, Menschlein, schlaf!
Dr. Miriam Ude, Universität Heidelberg, Hörsaal Med Klinik (Krehl-Klinik), Im Neuenheimer Feld 410, Apothekerkammer Baden-Württemberg
Heidelberg
27. März
Mittwoch
20.00 - 21.30
Plausibilitätsprüfung – Auf die Grundlage kommt es an
Ingrid Ewering, Hotel Mercure Halle/Leipzig, An der Windmühle 1, Apothekerkammer Sachsen-Anhalt
Landsberg OT Peissen
27. März
Mittwoch
10.00 - 18.00
Retaxationen vermeiden - Die Tücken des Taxierens
Carsten Wohlfeil, Apothekerhaus, Zähringerstraße 5, SAVG Saarländischer Apothekerverein e. V. Co. GmbH, Anmeldung erbeten: 13.03.2019
Saarbrücken
27. März
Mittwoch
09.00 - 16.30
Adhärenz: Förderung der Therapietreue bei Spezialfällen (Ergänzung zur Großen Fortbildung 2018)
Dr. Verena Stahl, Apothekerkammer Nordrhein, Anmeldung erbeten: www.aknr.de > Fortbildungskalender
Webinar
27. März
Mittwoch
20.00 - 21.30
Moderne topische Zubereitungen
Prof. Dr. Christel Müller-Goymann, Verwaltungszentrum der Heilberufe, Doctor-Eisenbart-Ring 2, Apothekerkammer Sachsen-Anhalt
Magdeburg
28. März
Donnerstag
19.00 - 21.00
Dokumentation für PKA
Elke Jungbluth, Apothekerkammer Nordrhein, Anmeldung erbeten: www.aknr.de > Fortbildungskalender
Webinar
28. März
Donnerstag
20.00 - 21.30
Praxisfragen bei der Substitution - Interdisziplinäres Seminar
Christiane Fahrmbacher-Lutz, Dr. John Koc, Courtyard, Theodor-Heuss-Allee 2, Apothekerkammer Bremen / Niedersachsen, Anmeldung erbeten: Apothekerkammer Niedersachsen
Bremen
30. März
Samstag
09.30 - 13.00
Optimierung des Arzneimitteleinsatzes: Metabolisches Syndrom
Andrea Litzinger, Chester Convention Center, Bonhoefferstraße 12, Apothekerkammer Baden-Württemberg, Anmeldung erbeten: https://www.lak-bw.de/aus-fort-weiterbildung/fortbildung/seminarplan
Heidelberg
30. März
Samstag
15.00 - 19.00
Zentrale Fortbildung
Professor Dr. Hans-Paul Schobel, Monika Guggemoos, Liebig-Hörsaal der LMU München, Butenandtstraße 5, Apothekerkammer Bayern, Anmeldung erbeten: https://www.fortbildung-blak.de
München
30. März
Samstag
15.00 - 18.00
April
Kompetente Impfberatung in der Apotheke, die aktuellen Empfehlungen der STIKO
Dr. Ulrich Enzel, H+Hotel, Casteller Straße 106, Apothekerkammer Hessen

Die Veranstaltung wird mit 3 Fortbildungspunkten anerkannt.

Hofheim-Diedenbergen
1. April
Montag
20.00
Telefontraining für PKA
Team Britta Odenthal, Apothekerkammer Nordrhein, Anmeldung erbeten: www.aknr.de > Fortbildungskalender
Köln
1. April
Montag
15.00 - 19.15
Sichere Rezepturpraxis: Wichtige Hilfsstoffe in der Rezeptur
Dr. Julia Potschadel, Apothekerkammer Nordrhein, Anmeldung erbeten: www.aknr.de > Fortbildungskalender
Webinar
1. April
Montag
20.00 - 21.30
WB-Sem. B.2 QM in der Apotheke - Teil 2: Qualitätssicherung in der Beratung
Th. Ertner, Apothekerkammer Berlin, Littenstraße 10, Apothekerkammer Berlin, Anmeldung erbeten: www.akberlin.de/Veranstaltungen
Berlin
2. April
Dienstag
09.00 - 13.00
Kompetente Impfberatung in der Apotheke, die aktuellen Empfehlungen der STIKO
Dr. Ulrich Enzel, relexa hotel, Lurgiallee 2, Apothekerkammer Hessen

Die Veranstaltung wird mit 3 Fortbildungspunkten anerkannt.

Frankfurt/Main
2. April
Dienstag
20.00
Multiple Sklerose - Grundlagen
Kai Girwert, Apothekerkammer Nordrhein, Anmeldung erbeten: www.aknr.de > Fortbildungskalender
Webinar
2. April
Dienstag
20.00 - 21.30
Praxistraining Pharmazie: Teamfortbildung Grundkurs - Rezeptur Teil 1 - Suspensionssysteme
S. Ellsässer, I. Bittner, Lette-Verein Berlin, Viktoria-Luise-Platz 6, Apothekerkammer Berlin, Anmeldung erbeten: www.akberlin.de/Veranstaltungen
Berlin
3. April
Mittwoch
15.30 - 19.45
Evidenzbasierte Selbstmedikation
Professor Dr. Manfred Schubert-Zsilavecz, Kongresshalle Gießen, Berliner Platz 2, Apothekerkammer Hessen

Die Veranstaltung wird mit 3 Fortbildungspunkten anerkannt

Gießen
3. April
Mittwoch
20.00
Arzneimittelinteraktionen für PTA
Dr. Saskia Plüger-Stegemann, Apothekerkammer Nordrhein, Anmeldung erbeten: www.aknr.de > Fortbildungskalender
Köln
3. April
Mittwoch
15.00 - 18.15
Fit für die Kapselherstellung – neue Erkenntnisse aus dem ZL
Annette Plettenberg-Höhr, Zentrallaboratorium Deutscher Apotheker, Anmeldung erbeten: www.zentrallabor.com
Webinar
3. April
Mittwoch
20.00 - 21.15
Kompetente Impfberatung in der Apotheke, die aktuellen Empfehlungen der STIKO
Dr. Ulrich Enzel, H+ Hotel, Eschollbrücker Straße 16, Apothekerkammer Hessen

Die Veranstaltung wird mit 3 Fortbildungspunkten anerkannt.

Darmstadt
5. April
Freitag
20.00
Gefährdungsbeurteilungen in der Apotheke
Dr. A. Schulz, Apothekerkammer Berlin, 1. OG, Littenstraße 10, Apothekerkammer Berlin, Anmeldung erbeten: www.akberlin.de/Veranstaltungen
Berlin
6. April
Samstag
09.00 - 13.30
Laborwerte im Fokus - Wichtige Parameter für die pharmazeutische Praxis
Katharina Richling, InterCity, Bahnhofsplatz 17, Apothekerkammer Bremen / Niedersachsen, Anmeldung erbeten: Apothekerkammer Niedersachsen
Bremen
6. April
Samstag
15.30 - 19.00
Der Diabetiker in der Apotheke: Pharmakotherapie – Verlaufskontrolle – Insulinpens ̵
Dr. Jürgen Hoß, Willi Lehwald, Dr. Marion Wühr-Romansky, Apothekerkammer Nordrhein, Anmeldung erbeten: www.aknr.de > Fortbildungskalender
Köln
6. April
Samstag
09.00 - 18.00
47.Schwarzwälder Frühjahrskongress-Tief durchatmen-Aktuelles zur Diagnostik von Atemwegserkrankungen
diverse, Neue Tonhalle, Bertholdstraße 7, Apothekerkammer Baden-Württemberg, Anmeldung erbeten: www.lak-bw.de/aus-fort-weiterbildung/fortbildung/seminarplan
Villingen-Schwenningen
6.-7. April
Samstag-Sonntag
15.30 - 18.30 und 09.30 - 13.00
Dezentrale Fortbildung
Dr. Silke Wunderlich, Dr. Kirsten Dahse, Am Hubland, Chemie Hörsaal A, Apothekerkammer Bayern, Anmeldung erbeten: https://www.fortbildung-blak.de
Würzburg
6. April
Samstag
15.00 - 18.15
WB-Sem. Allgemeinph./AM-Info/Klin. Pharm.
A. Lederer, Apothekerkammer Berlin, 1. OG, Littenstraße 10, Apothekerkammer Berlin, Anmeldung erbeten: www.akberlin.de/Veranstaltungen
Berlin
8. April
Montag
09.00 - 18.00
Sucht, Arzneimittelmissbrauch, Gehirndoping & Co.–ganz besondere Kunden hatte ich heute in d.
Sabine Cordes, Apothekerkammer Nordrhein, Anmeldung erbeten: www.aknr.de > Fortbildungskalender
Düsseldorf
8. April
Montag
15.00 - 19.15
Sichere Rezepturpraxis: Kapseln – Zügig und sicher niedrigdosierte Kapseln gravimetrisch hers
Dr. Julia Potschadel, Apothekerkammer Nordrhein, Anmeldung erbeten: www.aknr.de > Fortbildungskalender
Webinar
8. April
Montag
20.00 - 21.30
Neue Arzneistoffe 2018 – Therapie, Pharmakologie, Bewertung
Sven Siebenand, Gertrud-Bäumer-Berufskollegs, Aula, Klöcknerstraße 48, Apothekerkammer Nordrhein

Keine Anmeldung erforderlich und kostenfrei!

Duisburg
9. April
Dienstag
19.30
Sucht, Arzneimittelmissbrauch, Gehirndoping & Co.–ganz besondere Kunden hatte ich heute in d.
Sabine Cordes, Apothekerkammer Nordrhein, Anmeldung erbeten: www.aknr.de > Fortbildungskalender
Köln
9. April
Dienstag
15.00 - 19.15
Wundheilungsstörungen und moderne Wundversorgung
Dr. Thomas Horn, Bergischen Universität/ Gesamthochschule Wuppertal, Hörsaal 13 im Gebäude L, Gaußstraße 20, Apothekerkammer Nordrhein

Keine Anmeldung erforderlich und kostenfrei!

Wuppertal
9. April
Dienstag
19.45
Wie wirken Schilddrüsenhormone und welche Rolle spielt Selen
Professor Dr. Ulrich Schweizer, Universität Bonn, Hörsaal des neuen Pharmazeutischen Instituts, Gerhard-Domagk-Straße 3, Apothekerkammer Nordrhein

Keine Anmeldung erforderlich und kostenfrei!

Bonn
10. April
Mittwoch
20.00
Schnelle homöopathische Entscheidung im Handverkauf (Teil 2)
Antje Otto, Apothekerhaus, Zähringerstraße 5, SAVG Saarländischer Apothekerverein e.V. & Co. GmbH, Anmeldung erbeten: 03.04.2019
Saarbrücken
10. April
Mittwoch
9.00 - 17.00
Multiple Sklerose: Neue Arzneigruppen zur Behandlung
Kai Girwert, Apothekerkammer Nordrhein, Anmeldung erbeten: www.aknr.de > Fortbildungskalender
Webinar
10. April
Mittwoch
20.00 - 21.30
QM-Dokumente erstellen, ändern und verwalten
Christiane Heßling-Lemken, Gesundheitszentrum Lang, Krengelstraße 116, Apothekerkammer Nordrhein

Keine Anmeldung erforderlich und kostenfrei!

Dinslaken
11. April
Donnerstag
20.00
Chronisch entzündliche Darmerkrankungen
Professor Dr. Gerd Bendas, MNR-Klinik der Heinrich-Heine-Universität, Hörsaal 13B Gebäude 13.55, Moorenstraße 5, Apothekerkammer Nordrhein

Keine Anmeldung erforderlich und kostenfrei!

Düsseldorf
11. April
Donnerstag
20.00
Sichere Rezepturpraxis: Umgang mit Rezepturliteratur – Rezepturportal von DAC-NRF
Dr. Julia Potschadel, Apothekerkammer Nordrhein, Anmeldung erbeten: www.aknr.de > Fortbildungskalender
Webinar
11. April
Donnerstag
20.00 - 21.30
Die Haut: Sonne und Sonnenschutz – Genuss ohne Reue
Dr. Dagmar Oster, Apothekerkammer Nordrhein, Anmeldung erbeten: www.aknr.de > Fortbildungskalender
Webinar
15. April
Montag
09.00 - 10.30
http://pharmacy24.com.ua/

гидромассажные ванны купить

онлайн казино