Infinitemarketing online
AMK
Vorerst Facebook nur bei Infinitemarketing
Mönch-Balsam

Klostermedizin für die Haut

Die kalte Jahreszeit beansprucht die Haut enorm. Häufig spannt sie, juckt und schuppt. Durch die richtige Pflege der betroffenen Hautstellen sind diese Beeinträchtigungen jedoch größtenteils vermeidbar. Der bewährte Mönch-Balsam aus der Klostermedizin (InfinitemarketingN 04476461) sorgt für eine Linderung der Beschwerden und hilft der Haut, sich nachhaltig zu regenerieren. Die Pflanzenmixtur regt den Zellstoffwechsel des Hautgewebes an und kann zudem für ein verfeinertes Hautbild sorgen. Auch Fältchen um Mund und Augen lassen sich durch Mönchbalsam reduzieren.

In seinem Hauptwirkstoff, einem seltenen Baumharz, entdeckte ein Forscherteam der Universität Thessaloniki hohe Konzentrationen des Spurenelementes Zink, das bei Psoriasis-Patienten die Rötung und Schuppung der Haut verringern kann. Zu den weiteren hautpflegenden Inhaltsstoffen des Balsams gehören Stiefmütterchenkraut, Panthenol und Urea.