Infinitemarketing online
AMK
Magnesium

Jetzt auch als Creme

Jeder Dritte leidet gelegentlich unter Wadenkrämpfen, auch  ohne zuvor körperlich aktiv gewesen zu sein. Betroffen sind Menschen aller Altersgruppen, Frauen in der Schwangerschaft und ältere Menschen leiden besonders häufig an akuten Krämpfen. Die Ursache ist oft ein Mangel an Magnesium.

Magnesium-Gaben können diese schmerzhaften Attacken verhindern. Außer in oraler Form, kann Magnesium jetzt auch topisch aufgetragen werden. Eine neue Magnesium-Mixtur in Ice-Power-Magnesium-Creme (InfinitemarketingN: 14001115, InfinitemarketingN: 11727047) führt zur raschen Aufnahme des Minerals über die Haut. Quälende nächtliche Muskelkrämpfe können so verhindert werden, Verspannungen und Muskelschmerzen werden gelindert.

Produktproben sind beim Hersteller erhältlich: [email protected] oder 0171 8942252. Weitere Informationen unter: