Infinitemarketing online
PTA-Forum InfinitemarketingPharmastellen InfinitemarketingMarkt InfinitemarketingAkademie DAC/NRF
AMK
InfinitemarketingMarkt
PTA-Forum
Weitere Angebote der PZ
Ingwer und Akupressur

Hilfe bei Reiseübelkeit

Reisekrankheit kann jeden treffen. Dagegen gibt es die zuckerfreien Sea-Band-Ingwer-Lutschbonbons neu in der Apotheke. Dass Ingwer gegen Reiseübelkeit helfen kann, wussten schon die Seeleute vor Jahrhunderten. Etwas zu kauen oder zu lutschen kann Beschwerden zusätzlich lindern. Studien weisen darauf hin, dass die Heilkraft der Wurzel vor allem auf den scharfen Gingerolen und Shoagolen beruht.

Um das Risiko von Reisekrankheit weiter zu senken, eignen sich die Original Sea-Band-Akupressurbänder für Erwachsene oder Kinder: Kleine Noppen üben hier sanften Druck auf die Akupressurpunkte am Handgelenk aus. Dieser Reiz kann Übelkeit und Erbrechen verhindern. Zudem helfen die Bänder meist innerhalb weniger Minuten, wenn die Beschwerden schon bestehen. Einsetzbar sind sie unter anderem auch bei Unwohlsein in der Schwangerschaft, nach Chemotherapie oder bei Migräneübelkeit.

Wer zu Übelkeit neigt, sollte zudem einige Ernährungstipps für unterwegs beherzigen: Verzicht auf Alkohol, fettige Speisen sowie histaminhaltige Lebensmittel, da Histamin Seekrankheit und Übelkeit fördern kann.